2021

Thema:Periodensystem der Elemente und Pflanzenfamilien
Essenz – Differentialdiagnose – Fälle
Referent:Jan Scholten
Datum:03.07.2021 (09:00 – 18:00 Uhr)
04.07.2021 (09:00 – 15:00 Uhr)
Ort:Seminarhaus des Meißner Hahnemannzentrums
Klosterruine zum „Heiligen Kreuz“
Leipziger Straße 94
01662 Meißen
Kosten:210,00 €
Anmeldung:Meißner Hahnemannzentrum
Tel./Fax 03521 – 400234 / 03521 – 404123
E-Mail: info@hahnemannzentrum-meissen.de

2022

Thema:Meeresmittel und ihre Anwendungen in unserer täglichen Praxis
Referent:Ortrud Lindemann
Datum:2022
Ort:Historischer Ratssaal,
Markt 1, 01662 Meißen
„Der große Meißner Globulus“

Der Wissenschaftspreis Samuel Hahnemann der Geburtsstadt Meißen wird aller fünf Jahre zu den Hahnemanntagen verliehen.
Bisherige Preisträger:
2015 Prof. Dr. Dr. Josef M. Schmidt
2010 Dr. Darius Spinedi
2005 Dr. Kirsten Radau und Prof. Dr. Wolfgang Süß

Seit 2015 wird auch ein Preis für das Lebenswerk verliehen.
Bisherige Preisträger:
2015 Dr. Herbert Pfeiffer

2020

Die Hahnemanntage fanden 2020 leider nicht statt.

Thema:Periodensystem der Elemente und Pflanzenfamilien
Essenz – Differentialdiagnose – Fälle
Referent:Jan Scholten
Datum:26.09.2020 (09:00 – 18:00 Uhr)
27.09.2020 (09:00 – 15:00 Uhr)
Ort:Historischer Ratssaal,
Markt 1, 01662 Meißen
Kosten:210,00 €

2019

Thema:Polaritätsanalyse
Referent:Dr. Heiner Frei
Datum:06.04.2019 (09:00 – 18:00 Uhr)
07.04.2019 (09:00 – 15:00 Uhr)
Ort:Historischer Ratssaal,
Markt 1, 01662 Meißen
Kosten:210,00 €

2018

Thema:Muttermittel in der Homöopathie
Referent:Dr. Heinz Wittwer
Datum:14.04.2018 (09:00 – 18:00 Uhr)
15.04.2018 (09:00 – 15:00 Uhr)
Ort:Historischer Ratssaal,
Markt 1, 01662 Meißen
Kosten:210,00 €